55 Jahre sind schnell vorbei…

Auf Vorschlag von Axel Schneider und auf Anfrage von Rolf Popp schlagen wir als Treffen den 30.6.2023 vor

Dieser Termin wurde ausgewählt, weil  an diesem Tag unser letzer Schultag vor 55 Jahren stattfand.

Um diesen denkwürdigen Tag gebührend zu ehren, möchten wir uns erneut zu einem Treffen zusammenfinden . Zeit und Ort können noch bestimmt werden . Natürlich dürfte der Ratskeller aus bekannten Gründen Favorit sein.

Wer würde daran teilnehmen?

In der Hoffnung, das es diesmal Zahlreicher wird

verbleibe ich mit besten Grüßen an alle

Horst Schüllermann

Bilder vom Ehemaligentreffen am 24.9.2022

Viel Spaß beim heiteren Bilderraten. Wer hat alle sechs Ehemalige erkannt?

Absage Ehemaligentreffen am 21.11.2020

Liebe Ehemalige,

wie einige von euch schon mitbekommen haben , findet die 175 Jahr Feier der Gutenbergschule am 19.9.2020 nicht statt.

Auf Grund der aktuellen Situation haben Frieder Bader, Hans-Peter Neffe und ich beschlossen , unsere für den 21.11.2020 geplante Feier abzusagen. Es ist kaum zu erwarten,das sich bis zu diesem Zeitpunkt die Siuation grundlegend ändern wird.

Wir würden ein Treffen im Jahre 2021 begrüßen. Dieses könnte im Sommer stattfinden und daher im Freien,sprich Biergarten o.ä. stattfinden .
Lasst einmal hören , was ihr davon haltet.

Im übrigen hoffe ich,das es euch allen den Umständen entsprechend soweit gut geht und wünsche allen nur das Beste.

Horst Schüllermann

Ehemaligentreffen 21.11.2020

Am 5.3. traf sich das Organisationsteam, bestehend aus Friedrich Bader, Hans-Peter Neffe und Horst Schüllermann im Ratskeller Wiesbaden zur Beratung.

Da am 19.9.2020 die 175 Jahr Feier der Gutenbergschule stattfindet, können wir uns, d.h. diejenigen, die daran teilnehmen wollen, anschließnd zu einem gemütlichen Umtrunk treffen. Unabhängig davon möchten wir aber auch unsere ursprünglich geplante Freier am 21.11.2020 durchführen .

EINLADUNG:

Der Jahrgang 1968 trifft sich am 21.11.2020 um 18:00 Uhr wieder im Paulaner Wiesbaden, Wilhelmstraße 60.

Wie hoffen, daß möglichst viele daran teilnehmen können.

Wir haben denselben Ort gewählt, da alle , die bereits da waren, ihn kennen und auf alle neu Hinzukommenden freuen wir uns.

Das Organisationsteam grüßt alle und hofft auf zahlreiches Erscheinen.

Horst Schüllermann