Ehemaligentreffen 21.11.2020

Am 5.3. traf sich das Organisationsteam, bestehend aus Friedrich Bader, Hans-Peter Neffe und Horst Schüllermann im Ratskeller Wiesbaden zur Beratung.

Da am 19.9.2020 die 175 Jahr Feier der Gutenbergschule stattfindet, können wir uns, d.h. diejenigen, die daran teilnehmen wollen, anschließnd zu einem gemütlichen Umtrunk treffen. Unabhängig davon möchten wir aber auch unsere ursprünglich geplante Freier am 21.11.2020 durchführen .

EINLADUNG:

Der Jahrgang 1968 trifft sich am 21.11.2020 um 18:00 Uhr wieder im Paulaner Wiesbaden, Wilhelmstraße 60.

Wie hoffen, daß möglichst viele daran teilnehmen können.

Wir haben denselben Ort gewählt, da alle, die bereits da waren, ihn kennen und auf alle neu Hinzukommenden freuen wir uns.

Das Organisationsteam grüßt alle und hofft auf zahlreiches Erscheinen.

Horst Schüllermann

Wiesbadener Impressionen 1965/1967

Beim Stöbern nach alten Bildern aus Wiebaden stieß ich auf einen Beitrag von Günter Weiland vom Februar 2010. Damals stellte Günter Weiland seine Wiesbadener Imperssionen in’s Netz. Günter Weiland machte 1967 sein Abitur an der Gutenbergschule. Von ihm stammt auch der leider mir verloren gegangene Abifilm über die Gutenbergschule und die Abitursrundfahrt aus dem Jahr 1967,

Viel Spaß beim Anschauen der „Wiesbadener Impressionen„.

175 Jahre Gutenbergschule

Die Gutenbergschule besteht seit 1845. Demnach blickt sie dieses Jahr auf ihr 175järiges Bestehen zurück. Aus diesem Anlass findet am

19.09.2020 um 15 Uhr

eine große akademische Feier in der Lutherkirche statt mit anschließender großer Party auf dem Schulhof, Schulführungen, etc

Hier suchen wir nun sämtliche eruierbaren ehemaligen Mitschüler und -Innen, um diese für dieses Event, zu dem man sich aus organisatorischen Gründen anmelden muss, einzuladen.

Interessenten melden sich bei:

Klaus Doesseler
Kichstr.24
65239 Hochheim
06146 – 1424
0179 – 2174424
mail@partyprofis.de